What happened lately…

Da ich zur Zeit ja leider ohne Laptop auskommen muss und ich es nie schaff (oder vermeide) in die Uni-Bibliothek zu gehen, lassen die Blog-Einträge leider etwas auf sich warten.

Gott sei Dank ist bei uns (fast) immer etwas los, sodass es nie fad wird 🙂 Wir unternehmen viel mit unseren Buddies und taiwanesischen, aber auch unseren deutschen Freunden. Die übrigen Austauschstudenten kommen nämlich aus Vietnam und der Mongolei, sind seeeeehr schüchtern, haben teilweise Angst vor uns und ihr Englisch ist echt nicht wirklich gut, sodass es hart für uns ist, mit ihnen zu kommunizieren.

Zum Beispiel wurde der Mittwoch Abend zur regelmäßigen „German night“ erklärt, weil zwei unserer Buddies, Candice und Susan, jetzt nämlich auf der NKFUST weiterhin einen Deutschkurs besuchen und wir ihnen dann bei Fragen behilflich sind – oder „German night“ ist manchmal auch ein Deckname für einen gemütlichen gemeinsamen Abend, an dem wir gemeinsam Abendessen, Getränke, Obst und Snacks besorgen und einfach nur tratschen und Spaß haben. Da Candice im gleichen Wohnheim und Susan nur ein paar Minuten entfernt wohnt, unternehmen wir öfters etwas gemeinsam.

Heute Abend treffen wir uns in der Stadt und werden gemeinsam „Japanese Hot Pot“ essen und dabei wahrscheinlich über unsere nächsten Pläne sprechen – wie schon voriges Wochenende in Kenting, werden wir wahrscheinlich auch im April wieder zusammen einen Wochenendausflug nach Taichung/Sun moon lake (Taiwan-„Mitte“) oder wohin auch immer unternehmen.

Also – sorry fürs lange Warten!

Und liiiiiiebe Grüße nach Österreich, nach Den Haag, Costa Rica, Helsinki, Neuseeland …. :*

Advertisements

3 Gedanken zu “What happened lately…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s