2 weeks to go!

Ja, es stimmt – in genau 14 Tagen sind wir schon auf dem Weg zum Flughafen richtung Taipei und fliegen heimwärts. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Die 125 Tage in Asien sind bald auch schon vorbei und wir können es kaum glauben. Aber bis es so weit ist, haben wir auch noch einiges zu erledigen und freuen uns darauf, die letzten Tage gemeinsam mit unseren Buddies und Freunden hier zu verbringen.

Was die Uni betrifft sind noch zwei Prüfungen, ein Marketing Plan und eine Einzelpräsentation offen, aber das schaffen wir auch noch 😛

Worauf wir uns schon am meisten freuen ist, dass wir nächte Woche von Mittwoch bis Samstag nach Penghu fliegen. Penghu ist eine kleine Insel im Meer zwischen dem Festland China und Taiwan, gehört aber noch zu Taiwan 😉 Da dies die letzte Reise mit unserer kleinen und feinen Gruppe ist, freuen wir uns schon umso mehr drauf. Aber mehr dazu gibts dann wie gewohnt, wenn ich wieder zurück bin – inklusive Fotos natürlich.

Am Montag hatten wir bereits unser „Abschluss-Essen“ mit unserer taiwanesischen Studiengangsleitung. Wir wurden inklusive unserer Buddies in unser Schul-Restaurant eingeladen und in erster Linie ging es eben darum, wie es uns gefallen hatte, was und wie wir alles erlebt haben, wo wir überall waren und was vom Department her noch zu verbessern wäre. Da man das Bildungssystem, -niveau und auch die Lehr-Methodik hier mit dem in Österreich leider GAR NICHT vergleichen kann, haben wir eben erzählt, was so der Unterschied zu Österreich ist und ich glaube, dass es auch jeder hier weiß, dass wir in Österreich einen etwas „anspruchsvolleren“ Studienplan haben 🙂 Aber wir genießen es hier trotzdem 😉

Ebenfalls gab es vorige Woche mittwochs ein „Yoga-Abschluss-Dinner“, zu dem wir uns eigentlich einfach nur zusammentrafen, um nocheinmal gemeinsam Zeit zu verbringen. Ich finde es ja total schade, dass schon Ende Mai die letzte Yoga-Einheit war, denn eigentlich bin ich ja noch bis Ende Juni da und auch das Semester geht noch bis Ende Juni – aber anscheinend gibt es wegen den Abschlussprüfungen keine Sport-Club-Kurse mehr… Jedenfalls waren wir am Lotus-Pond beim Lake Side View Restaurant essen und es war total super dort – wir hatten eine super Sicht auf den See und konnten bis spät abends draußen auf der Terasse sitzen.

Natürlich sind wir mit dem Scooter hingefahren und schau einer an – auch der Hund fährt in Taiwan am Moped mit:

Hund am Moped

Am Samstag war auch die Graduierungsfeier von Candice (Master) und Shihhan (Bachelor) und wir waren natürlich dort. Und auch Fotos durften nicht fehlen 😉

Graduation Cap

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s